Helferlisten-FAQ

Die Helferlisten werden am 23.07.2018 veröffentlicht. Wenn Sie eine Infomail erhalten wollen, können Sie sich gerne in unseren E-Mailverteiler eintragen lassen.

Wie immer laden wir alle Helfer, die mindestens eine komplette Schicht übernehmen, als Dankeschön zum Vorab-Einkauf am Freitag ein. Einkauf bitte nicht während der eingeteilten Schichten und nur bis 19:00!

Außerdem erhalten Helfer bevorzugt Kundennummern. Falls Sie also auch selbst etwas zum Verkauf anbieten möchten, markieren Sie das bitte an entsprechender Stelle in der Doodle-Liste.
Sie bekommen automatisch eine Kundenummer per E-Mail zugeteilt, sofern sich genügend Helfer gefunden haben.

Sollte es zu Probleme beim Eintragen in die Doodle-Liste kommen, wenden Sie sich bitte an: basar@elternbeirat-grundschule-neubiberg.de

Bei Fragen stehen wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung.

Danke für Ihre Unterstützung!

Kann ich meine Schicht noch ändern?
Selbstverständlich ist dies jederzeit möglich. Vorraussetzung dafür ist natürlich, dass in der neuen Schicht noch ein Helferplatz frei ist. Solange der Helferlink geschalten ist, können Sie Ihren Eintrag jederzeit selbständig ändern oder löschen. Sollte der Doodlelink nicht mehr geschalten sein, bitten wir Sie Ihr Anliegen per Mail an uns zu richten.

Was ist, wenn ich kurzfristig krank oder verhindert bin?
Das ist natürlich kein Problem. Was nicht geht, geht nicht. Sollten Sie nicht kommen können, dann melden Sie sich bitte per Mail ab.

Wann bekomme ich meine Kundennummer?
Wenn Sie im Doodle System eine Kundennummer beantragt haben, bekommen Sie diese rechtzeitig vor dem Basar per Mail zugesendet.

Kann ich als Helfer eine 2. oder 3. Kundennummer bekommen?
Prinzipiell kann pro Helfer nur eine Nummer ausgegeben werden. Sollten kurz vor dem Basar noch Nummern verfügbar sein, werden diese über eine Warteliste verteilt.

Kann ich mir aussuchen, was ich in meiner Schicht für eine Aufgabe übernehme?
Leider nein, die Aufgabenverteilung erfolgt durch das Basarteam. Wünsche dazu können wir leider nicht berücksichtigen. Sollte es jedoch jmd. aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich sein, zu heben, lang zu stehen oder zu sitzen, dann geben Sie uns dies bitte zeitnah per Mail bekannt. Wir werden dies natürlich bei der Einteilung der Arbeiten berücksichtigen.